Die tollsten Kinderbücher
 



Die tollsten Kinderbücher
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


Webnews

Webnews



http://myblog.de/kinderbuecher

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Michael Ende: Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Ein Klassiker, kennt wohl jeder, aber darf hier natürlich nicht fehlen:

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein Kinderbuch des deutschen Schriftstellers Michael Ende aus dem Jahr 1960. Der Folgeband aus dem Jahr 1962 heißt Jim Knopf und die Wilde 13. Die Illustrationen der Originalausgabe stammen von Franz Josef Tripp.

Beide Bücher gehören zu den erfolgreichsten und beliebtesten Kinderbüchern im deutschsprachigen Raum. Jim Knopf gewann 1960 den Deutschen Jugendbuchpreis sowie eine Würdigung in der Ehrenliste 1962 [1] des Hans Christian Andersen-Preises. Übersetzungen werden unter anderem in England, Israel, Italien, Japan, den Niederlanden, Portugal, Spanien, Schweden und den USA verkauft.

Von diesem Buch gibt es auch die sehr bekannte Adaption des berühmten Marionettentheaters „Augsburger Puppenkiste“. Während die erste Fassung, noch in schwarz/weiß, aus fünf Teilen bestand, wurde die Geschichte in einer späteren Neuverfilmung, diesmal in Farbe, zu vier Teilen zusammengefasst. Seitdem nimmt die Geschichte einen Kultstatus bei ihren Liebhabern ein.

(Quelle:
Wikipedia)
25.4.07 09:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung